Stadt Sinsheim

Stadt Sinsheim

Hausanschrift

Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Postfach

Postfach 17 62
74877 Sinsheim

Kontaktmöglichkeiten

Telefon
07261 404-0
Fax
07261 404-165
E-Mail
rathaus@sinsheim.de
Internet
http://www.sinsheim.de
Internet
http://www.sinsheim.de/pb/site/Sinsheim/node/385435/Lde/index.html
 
 

Beschreibung

Sinsheim - Große Kreisstadt in zentraler Lage, ca. 35.000 Einwohner, ein Einzugsbereich von rd. 80.000 Menschen, eine Fläche von 127 km² - das sind die Grunddaten, die die Sinsheim charakterisieren. Sinsheim liegt am Ostrand des Rhein-Neckar-Kreises und der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar und im Norden des Landes Baden-Württemberg, unmittelbar an der Autobahn A 6 Mannheim-Sinsheim-Heilbronn. Der Anschluss an die S-Bahn Rhein-Neckar unterstreicht die hervorragende Verkehrsanbindung. Die Stadt Sinsheim hat als Wohnstadt sowie als Gewerbestandort vielfältige Vorteile zu bieten. Das Herz Sinsheims pocht im Stadtzentrum. Seine Lebendigkeit, Vielfalt und Attraktivität, das kundengerechte Angebot der zahlreichen Fachgeschäfte sowie der Gastronomie laden zum Einkaufen, Bummeln und Verweilen ein. Als Untere Verwaltungsbehörde bietet die Stadt Sinsheim die Dienstleistungen einer modernen und bürgernahen Verwaltung - sei es in Passangelegenheiten, Baugenehmigungsverfahren oder bei Fragen zum Straßenverkehr.

  • Leistung
    Umwelt und Natur Abwasser
    Abwasser entsorgen
    Als Eigentümer oder Eigentümerin eines Grundstücks sind Sie verpflichtet, das Abwasser ordnungsgemäß zu entsorgen.
  • Leistung
    Rentenangelegenheiten
    Altersrente beantragen (gesetzliche Rentenversicherung)
    Sie haben das Regel-Rentenalter erreicht und möchten sich Ihre Rente ohne Abschläge auszahlen lassen?
  • Leistung
    Rentenangelegenheiten
    Altersrente für schwerbehinderte Menschen beantragen
    Mit der Rente für schwerbehinderte Menschen können Sie eine Altersrente vor Erreichen der Regelaltersgrenze ohne oder mit Abschlag bis zu 10,8 Prozent erhalten.
  • Leistung
    Rentenangelegenheiten
    Altersrente - Rente bei vorzeitigem Eintritt in den Ruhestand beantragen
    Möchten Sie vor Erreichen der Regelaltersgrenze in den Ruhestand gehen, müssen Sie Ihre Altersrente beim zuständigen Rentenversicherungsträger beantragen.
  • Leistung
    Friedhofswesen Öffentliche Sicherheit und Ordnung Standesamt
    Ausstellung eines Leichenpasses beantragen
    Für die Überführung einer Leiche über die Grenzen der Bundesrepublik Deutschland hinaus benötigen Sie einen Leichenpass.
  • Leistung
    Friedhofswesen
    Erdbestattung - Beerdigung beauftragen
    Die Lage und Größe des Grabes, die Ruhezeit, Gebühren und weitere Details, z.B. zur Grabpflege, stehen in der Satzung der jeweiligen Friedhofsverwaltung.
  • Leistung
    Friedhofswesen
    Feuerbestattung beantragen
    Bei der Feuerbestattung wird der Verstorbene nach der Trauerfeierlichkeit mit dem Sarg eingeäschert.
  • Leistung
    Wohnen
    Meldebescheinigung beantragen
    Mit der Meldebescheinigung können Sie gegenüber Dritten nachweisen, in einer aktuellen Wohnung gemeldet zu sein.
  • Leistung
    Friedhofswesen
    Naturbestattung beauftragen
    Aschen Verstorbener können auf Friedhöfen, die eine Naturbestattung vorsehen, in unmittelbarer Nähe eines Baumes, in seinem Wurzelbereich oder auf einer ausgewiesenen Fläche (Rasen, Wiese) beigesetzt werden.
  • Leistung
    Rentenangelegenheiten Sozialwesen
    Rente wegen Erwerbsminderung beantragen
    Die Rente wegen Erwerbsminderung erhalten Sie abhängig von Ihrem Leistungsvermögen, entweder als Rente wegen voller Erwerbsminderung oder als Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung.
  • Leistung
    Rentenangelegenheiten Sozialwesen
    Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bei Berufsunfähigkeit beantragen
    erufsunfähige Versicherte haben die Möglichkeit, eine Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bei Berufsunfähigkeit zu beantragen.
  • Leistung
    Friedhofswesen Verschiedenes
    Seebestattung
    Bei einer Seebestattung wird die Urne nach der Einäscherung außerhalb der Dreimeilenzone dem Meer übergeben.
  • Leistung
    Wohnen
    Wohnberechtigungsschein beantragen
    Einen Wohnberechtigungsschein benötigen Sie, um eine geförderte und gebundene Sozialmietwohnung beziehen zu können.
  • Leistung
    Wohnen
    Wohngeld beantragen
    Sie erhalten Wohngeld, wenn Sie nicht über ausreichendes Einkommen verfügen, um Ihren Wohnraum zu bezahlen.