Logo Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Dieser Inhalt ist zu verantworten durch: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis Impressum

Katastrophenschutz im Rhein-Neckar-Kreis

Bei Großschadensereignissen und Katastrophenfällen kommt der Führungsstab des Rhein-Neckar-Kreises unter der Leitung des Kreisbrandmeisters zum Einsatz. Ihm gehören neben den öffentlichen Organisationen Feuerwehr und Technisches Hilfswerk (THW) auch die privaten Organisationen Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Johanniter-Unfallhilfe (JUH), Malteser Hilfsdienst (MHD und Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) an. Derzeit wirken hier 35 Mitglieder mit, aus deren Kreis in einem Schadensfall entsprechend des Ausmaßes des Schadensereignisses und der fachdienstlichen Notwendigkeit Führungsgruppen gebildet werden. Die technisch-taktische Führungsstelle ist in Ladenburg untergebracht.

Onlineantrag und Formulare

Hinweis: Sobald Sie eine Postleitzahl oder einen Ort angegeben haben, können wir Ihnen an dieser Stelle den Onlineantrag und die Formulare der zuständigen Stelle anzeigen. Ort angeben

Zuständige Stelle

Amt für Feuerwehr und Katastrophenschutz mit Führungs- und Lagezentrum und Integrierter Leitstelle Rhein-Neckar, Trajanstr. 66, 68526 Ladenburg.

Hinweis: Sobald Sie eine Postleitzahl oder einen Ort angegeben haben, können wir Ihnen an dieser Stelle weitere Informationen zu der für Sie zuständigen Stelle anzeigen. Ort angeben
Warum soll ich einen Ort angeben?
Mit Hilfe der Ortsangabe können wir die für Sie passenden Informationen, Formulare, Dienste und Ihre zuständige Stelle anzeigen.
Welchen Ort soll ich angeben?
Zum Beispiel Ihren Wohnort, wenn Sie einen Reisepass beantragen wollen oder den Unternehmensstandort, wenn Sie ein Gewerbe anmelden möchten.

Leistungsdetails

Freigabevermerk

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, 20.07.2009

Impressum

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Kurfürsten-Anlage 38 - 40
69115 Heidelberg