Logo Landratsamt Calw
Dieser Inhalt ist zu verantworten durch: Landratsamt Calw Impressum

Nahverkehr im Landkreis Calw

 

Keine zugeordnete Elektronische Antragsstellung vorhanden.

Freigabevermerk

Landratsamt Calw, Abt. Nahverkehr und Strukturförderung. Stand: 08.01.2010

Impressum

Impressum

Herausgeber / Redaktion:

Landratsamt Calw - Zentralstelle
Vogteistr. 44-46
75365 Calw
Telefon: 07051/160-279
eMail: 04.info@kreis-calw.de
web: http://www.kreis-calw.de/
 
Der Landkreis Calw ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Er wird vertreten durch den Landrat Hans-Werner Köblitz.
Inhaltlich Verantwortliche gemäß §6 MDStV: Bereiche und Abteilungen

Konzeption / Gestaltung / Realisation:

Silke Munsky
Landratsamt Calw - Zentralstelle
Vogteistr. 44-46
75365 Calw
Telefon: 07051/160-279
eMail: 04.info@kreis-calw.de
web: http://www.kreis-calw.de/


Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken
Betriebsstätte Freiburg
Auwaldstraße 11
79110 Freiburg
www.kivbf.de

Gestaltung:
S.KAIN:ARTWORK
Heilbronner Str. 8/1
71634 Ludwigsburg

Fotos:
Gerd Weimer
Salzgasse 9
75365 Calw

Urheberrecht, Haftung, Verantwortung:

Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Alle Informationen auf kreis-calw.de erfolgen nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Der Landkreis behält sich vor, den Leistungsumfang jederzeit zu ändern. 

Die redaktionelle Verantwortung für Inhalte Externer (erkennbar durch Darstellung in einem neuen Fenster außerhalb des Frames des Landkreises) liegt bei den jeweiligen Informationsanbietern. Jede Haftung für externe Inhalte ist ausgeschlossen. Für die Nutzung der Inhalte externer Informationsanbieter können eigenen Bedingungen gelten.

Hinweis zum Elektronik-Anpassungsgesetz (EAnpG):

Mit Wirkung zum 1. März 2005 tritt das "Gesetz zur Anpassung des Verwaltungsverfahrensrechts an die moderne elektronische Kommunikation und zur Änderung des Landespersonalausweisgesetzes (Elektronik-Anpassungsgesetz - EAnpG)"  in Kraft.
Wegen noch nicht ausreichender technischer Infrastruktur für die Handhabung von Mails mit qualifizierter elektronischer Signatur nach dem Signaturgesetz bietet der Landkreis Calw diesen Zugang derzeit noch nicht an.
Falls im Verwaltungsverfahren die Schriftform (mit oder ohne Unterschrift) vorgeschrieben ist, stellt die Übermittlung von Informationen per E-Mail keinen Ersatz für die Schriftform dar. Dies gilt auch für die Übermittlung von elektronischen Formularen. Die elektronische Übermittlung von Willenserklärungen (z.B. Anträge, Beschwerden usw.) oder anderen Informationen (z.B. Terminvereinbarungen, Anfragen usw.) begründet keinen Anspruch auf Verwaltungshandeln. Da elektronische Nachrichten verfälscht, umgeleitet oder gelöscht werden können, ohne dass hiervon der Sender oder Empfänger Kenntnis erhält, sind solche Mitteilungen generell nicht rechtswirksam.