Babysitter, Leihomas und Leihopas

Wenn Ihr Kind nur stundenweise oder unregelmäßig betreut werden soll, bietet sich die Betreuung durch einen Babysitter an. Ein Babysitter kann für Kinder jeden Alters und zeitlich ganz nach den individuellen Wünschen der Eltern eingesetzt werden. Ihr Kind wird in der Regel zu Hause und damit in der gewohnten Umgebung betreut.

Eine weitere Möglichkeit ist die Betreuung durch Leihomas oder Leihopas. Das sind meist ältere Menschen, die - wie Großeltern - einen Teil ihrer Freizeit mit dem Kind verbringen und oft auch Familienanschluss wünschen.

Keine zugeordnete Leistungen vorhanden.

Keine zugeordnete Elektronische Antragsstellung vorhanden.

Vertiefende Informationen

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Sozialministerium hat ihn am 18.01.2017 freigegeben.