Logo Landratsamt Main-Tauber-Kreis
Dieser Inhalt ist zu verantworten durch: Landratsamt Main-Tauber-Kreis Impressum

Führerschein - bei Namensänderung umtauschen

Hat sich Ihr Name geändert, können Sie Ihren alten Führerschein umtauschen. Eine Pflicht zum Umtausch besteht nicht.

Behalten Sie Ihren alten Führerschein, müssen Sie sich bei Kontrollen durch Ihren Personalausweis oder Reisepass ausweisen.

Hinweis: Für Fahrten ins Ausland kann es jedoch sinnvoll sein, wenn Sie Ihren Führerschein umtauschen lassen.

Achtung: Ab dem 19. Januar 2013 ausgestellte Kartenführerscheine sind auf 15 Jahre befristet. Die Befristung betrifft jedoch nur das Führerscheindokument. Es muss alle 15 Jahre erneuert werden. Regelmäßige ärztliche Untersuchungen oder sonstige Prüfungen sind mit dem Dokumententausch nicht verbunden.

Onlineantrag und Formulare

Hinweis: Sobald Sie eine Postleitzahl oder einen Ort angegeben haben, können wir Ihnen an dieser Stelle den Onlineantrag und die Formulare der zuständigen Stelle anzeigen. Ort angeben

Zuständige Stelle

die Führerscheinstelle Ihres Wohnortes

Führerscheinstelle ist,

  • wenn Sie in einem Stadtkreis wohnen: die Stadtverwaltung
  • wenn Sie in einem Landkreis wohnen: das Landratsamt
Hinweis: Sobald Sie eine Postleitzahl oder einen Ort angegeben haben, können wir Ihnen an dieser Stelle weitere Informationen zu der für Sie zuständigen Stelle anzeigen. Ort angeben
Warum soll ich einen Ort angeben?
Mit Hilfe der Ortsangabe können wir die für Sie passenden Informationen, Formulare, Dienste und Ihre zuständige Stelle anzeigen.
Welchen Ort soll ich angeben?
Zum Beispiel Ihren Wohnort, wenn Sie einen Reisepass beantragen wollen oder den Unternehmensstandort, wenn Sie ein Gewerbe anmelden möchten.

Leistungsdetails

Verfahrensablauf

Sie müssen die Namensänderung schriftlich bei der Führerscheinstelle Ihres Wohnortes beantragen. Das Antragsformular erhalten Sie vor Ort oder steht Ihnen, je nach Angebot, auch zum Download zur Verfügung.

Hinweis: Sie können den Antrag auch bei Ihrer Wohnsitzgemeinde stellen, da diese die anzugebenden persönlichen Daten bestätigen muss. Die Gemeindeverwaltung leitet die Unterlagen dann an die zuständige Stelle weiter.

Sie erhalten einen neuen Kartenführerschein ("EU-Führerschein").

Den Führerschein kann auch eine andere Person mit schriftlicher Vollmacht von Ihnen abholen.

Bei Vorlage aller erforderlichen Unterlagen kann Ihnen die zuständige Stelle den Kartenführerschein auf Wunsch per Post zusenden. Ansonsten werden Sie benachrichtigt, dass Sie Ihren Führerschein bei der Führerscheinstelle abholen können.

Gegen eine Extragebühr können Sie eine Expressbestellung beantragen. Die Wartezeit auf den neuen Führerschein verkürzt sich dadurch. Auskünfte erteilt Ihnen Ihre Behörde.

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • alter Führerschein
  • ein biometrisches Passfoto
  • bei Namensänderung durch Heirat: zusätzlich
    beglaubigte Abschrift der Eheurkunde
  • bei Namensänderung durch Scheidung: zusätzlich
    Namensänderungsurkunde vom Standesamt beziehungsweise Reisepass oder Personalausweis, in dem der neue Name vermerkt ist
  • wenn noch kein Kartenführerschein vorhanden ist: zusätzlich
    Auszug aus dem örtlichen Fahrerlaubnisregister ("Karteikartenabschrift"), sofern der Führerschein nicht im Geltungsbereich der zuständigen Behörde ausgestellt wurde

Kosten

  • Führerscheintausch in einen Kartenführerschein wegen Datenänderung (bei alten grauen oder rosafarbenen Führerscheinen): EUR 24,00
  • Führerscheintausch bei Datenänderung (bei Kartenführerscheinen): EUR 24,00

Der Auszug aus dem örtlichen Fahrerlaubnisregister ("Karteikartenabschrift") kostet nichts.

Impressum

Anbieter: Landratsamt Main-Tauber-Kreis Gartenstr. 1 97941 Tauberbischofsheim Der Main-Tauber-Kreis ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und wird vertreten durch Landrat Reinhard Frank Landratsamt Main-Tauber-Kreis Gartenstr. 1 97941 Tauberbischofsheim Haftungsausschluss Die Informationen, die Sie auf dieser Website vorfinden, wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr ¿ weder ausdrücklich noch stillschweigend ¿ für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen übernommen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Die Internet-Redaktion des Main-Tauber-Kreises behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung die bereitgestellten Informationen zu ändern, zu ergänzen oder zu entfernen. Verweise und Links Diese Website enthält auch Links oder Verweise auf Websites Dritter, für deren Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen keine Gewähr übernommen werden kann. Mit den Links zu anderen Websites vermittelt der Main-Tauber-Kreis lediglich den Zugang zur Nutzung der Inhalte. Die Verantwortlichkeit für diese fremden Inhalte liegt alleine bei dem Anbieter, der die Inhalte bereithält. Vor dem Einrichten des entsprechenden Verweises sind die Web-Seiten der anderen Anbieter mit großer Sorgfalt geprüft worden. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren keine illegalen Inhalte auf den verlinkenden Seiten erkennbar. Diese Links stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten durch den Main-Tauber-Kreis dar. Es kann keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Websites übernommen werden und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen, die aus der Nutzung ¿ gleich welcher Art ¿ solcher Inhalte entstehen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aus der Nutzung entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat der Main-Tauber-Kreis keinerlei Einfluss. Falls von unserer Homepage auf Seiten verweisen wird, deren Inhalt Anlass zur Beanstandung gibt, bittet die Internet-Redaktion um Mitteilung. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Main-Tauber-Kreis ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Texte, Bilder und Tondokumente zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Texte, Bilder und Tondokumente zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Texte, Bilder und Tondokumente zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Inhaber. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass die verwendeten Grafiken, Texte, Bilder und Tondokumente nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Urheberrecht für veröffentlichte, vom Main-Tauber-Kreis selbst erstellte Objekte bleibt allein bei diesem. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Texte, Bilder und Tondokumente in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Datenschutz Erfassung von Daten Sie können die Homepage des Main-Tauber-Kreises grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Wie bei jedem Internet-Angebot verzeichnet unser Web-Server temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients, den http-Antwort-Code und die Internet-Seite, von der aus Sie uns besuchen. Es findet jedoch keine personenbezogene Auswertung dieser Informationen statt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten; Recht auf Widerruf Eindeutig personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie diese freiwillig angeben. Wir geben sie nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter. Ihre Daten werden nicht zu anderen als den jeweils angegebenen Zwecken genutzt. Sie sind berechtigt, jederzeit auf Antrag Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten und deren Verwendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Soweit bei der Nutzung des Internet-Auftritts des Main-Tauber-Kreises personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt werden, erfolgt dies auf der Grundlage des Telemediengesetzes (TMG) sowie ergänzender allgemeiner datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen landkreiseigener Ämter und Betriebe erhoben, verarbeitet und genutzt werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen. Annahme verschlüsselter elektronischer Post Der Main-Tauber-Kreis kann aus technischen und organisatorischen Gründen derzeit noch keine verschlüsselten E-Mails verarbeiten. Falls Sie uns vertrauliche Informationen übersenden wollen, bitten wir Sie, hierzu die Briefpost zu verwenden. Annahme signierter elektronischer Post Aus technischen und organisatorischen Gründen kann der Main-Tauber-Kreis derzeit noch keine elektronischen Signaturen auf Echtheit und Gültigkeit prüfen. Sie können daher Dokumente, die einem Schriftformerfordernis unterliegen (d.h. eine persönliche Unterschrift ist erforderlich), nicht in elektrischer Form übersenden. Wir bitten in diesen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation per Briefpost auszuweichen. Sicherheit Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Der Main-Tauber-Kreis setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Die Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet. Sollten Sie mit dem Main-Tauber-Kreis per Email in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von Emails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil unserer Website zu betrachten, von der aus auf diese Seite verwiesen wird. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Verantwortlicher Redakteur: Landratsamt Main-Tauber-Kreis Markus Moll Pressestelle Gartenstraße 1 97941 Tauberbischofsheim Tel. 09341 / 82-5612 markus.moll@main-tauber-kreis.de Verantwortlich für die Realisierung und Betreuung ist: Landratsamt Main Tauber Kreis Joachim Steinbach 10.3 EDV Gartenstraße 1 97941 Tauberbischofsheim Tel. 09341 / 82-5679 edv@main-tauber-kreis.de Die Administration der Domain www.main-tauber-kreis.de obliegt: Landratsamt Main Tauber Kreis Dietmar Hirsch 10.3 EDV Gartenstraße 1 97941 Tauberbischofsheim Tel. 09341 / 82-5676 edv@main-tauber-kreis.de USt Ident.Nr. DE 146588411