Notarielle Urkunde suchen [Vorgangsnummer 6870026]

06.07.2018 Thema: Angelegenheiten der Rechtsanwälte und Notare

Sehr geehrte Damen und Herren,
Nach Ihrer Verwaltungsreform ist mein bisher zuständiges Notariat aufgelöst und nicht mehr zu erreichen.
Auf der Seite "notar.de" finde ich weder auf meinen Namen, noch mit der Urkundennummer etwas.
Wie muss ich vorgehen, wenn ich eine bestehende Urkunde ändern will? In meinen Fall eine Generalvollmacht zur Betreuungsverfügung.
Vielen Dank

14.08.2018 Antwort: Ministerium der Justiz und für Europa

Vielen Dank für Ihre Anfrage vom 6. Juli 2018!
Die aktuelle Verwahrstelle einer notariellen Urkunde können Sie im Internet bei der Notarauskunft der Bundesnotarkammer im zweiten Reiter „Urkundensuche“ dadurch ermitteln, dass Sie im Feld „Nachname“ die beurkundende Notarin oder den beurkundenden Notar – nicht den Namen eines Urkundsbeteiligten – eintragen. Alternativ können Sie im Feld „Ort“ den Sitz des zum 1. Januar 2018 aufgehobenen staatlichen Notariats eingeben, bei dem Ihre Urkunde errichtet wurde. Sollten Sie dabei wider Erwarten keinen Erfolg haben, können Sie sich gerne unmittelbar mit dem Ministerium der Justiz und für Europa in Verbindung setzen ( Kontaktformular, per E-Mail poststelle@jum.bwl.de oder telefonisch 0711/279-0).
Sofern eine notarielle Urkunde heute bei einem Amtsgericht verwahrt wird, können Sie als Beteiligter dort auf Antrag eine Ausfertigung oder beglaubigte Abschrift erhalten. Inhaltliche Änderungen der Urkunde können indes nur von einem notariellen Amtsträger vorgenommen werden. Bei der Suche nach einer Notarin oder einem Notar unterstützt Sie die vorstehend genannte Notarauskunft der Bundesnotarkammer im ersten Reiter „Notarsuche“. Ein Verzeichnis der Notarinnen und Notare in Baden-Württemberg finden Sie auch im Internetauftritt der Notarkammer Baden-Württemberg (Bürgerservice, Notarverzeichnis).

Zur Übersicht

Sie haben ein Anliegen, Verbesserungsvorschläge oder möchten uns Ihre konstruktive Kritik mitteilen?

Hier können Sie Ihr Anliegen einreichen:

Anliegen einreichen