Zum Inhalt

Inhalt

Vorgangsnummer 43

Thema
Verwaltungsmodernisierung

25.11.2003

Wieso wird eine Verwaltungsreform durchgesetzt, die sicher mehr kostet, als sie einspart ohne eine vorige Analyse durchzuführen. Den "schwarzen Peter" haben nun die Landkreise, die 20 % einsparen sollen, das heißt Personal abgebauen sollen. Haben wir nicht schon genug Arbeitslose? Jeder Politiker schaut nur noch auf seine Wählerstimmen, seine Macht, seine Publikumswirksamkeit, seinen Geldbeutel. Wo soll dies enden?

Antwort Innenministerium Baden-Württemberg am 11.12.2003

Durch die Verwaltungsreform soll die Erbringung von Verwaltungsdienstleistungen kostengünstiger, effektiver und schneller werden. Die Reform ist auch im Interesse nachkommender Generationen unumgänglich, um die Schuldenlast des Landes nicht noch weiter zu erhöhen. Es ist nicht geplant, bei der Umsetzung der Reform Personal zu entlassen. Vielmehr soll der schrittweise Personalabbau durch den normalen Personalabgang erzielt werden.