Zum Inhalt

Inhalt

Vorgangsnummer 27

Thema
Verwaltungsmodernisierung

17.11.2003

Es wäre gut wenn beim VDBW auch die EU Amtsblätter seit 1954 eingespeist würden. Das gleiche gilt für die anderen EU Vorschriften und Gesetze. So könnte man alles aus dem Bereich nationaler und Europ. Gesetzgebung resp. Amtsblätter aus einer Quelle recherchieren. Das wäre eine wirkliche Verbesserung und sehr Bürgerfreundliche Methode.

Antwort Innenministerium Baden-Württemberg am 19.11.2003

Verständlich ist der Wunsch nach allumfassender Information, zumal heute im Internet eine Vielzahl von kostenlosen Informationen bereit gestellt werden. Verantwortlich für Inhalt und Leistungen des VD-BW ist ausschließlich der VD-BW selbst. Das Innenministerium kann zwar den Wunsch an den VD-BW heran tragen. Letztlich entscheidet aber der VD-BW nach wirtschaftlichen Kriterien, welche Informationen zu welchem Preis zur Verfügung gestellt werden.