Zum Inhalt

Inhalt

Berufliches Gymnasium (sechsjährige Aufbauform) - Aufnahme beantragen

Das berufliche Gymnasium der sechsjährigen Aufbauform ist eine Vollzeitschule und wird in folgenden Schwerpunkten angeboten:

  • Wirtschaft
  • Technik
  • Ernährung, Soziales und Gesundheit

Voraussetzungen

Die Aufnahme ist in der Regel nur zu Beginn der Klasse 8 möglich. Je nach Form der bisher besuchten Schule müssen Sie verschiedene Voraussetzungen erfüllen.

Verfahrensablauf

Die Eltern müssen ihr Kind schriftlich bei der jeweiligen Schule anmelden.

Fristen

Die Anmeldefrist endet jeweils am 1. März eines Jahres. Eine spätere Anmeldung ist möglich. Gibt es mehr Bewerbungen als freie Plätze, berücksichtigt die Schule zunächst Bewerbungen, die bis 1. März eingegangen sind.

Erforderliche Unterlagen

  • Lebenslauf
  • Zeugnis über die Leistungen im laufenden Schuljahr
    Das Jahreszeugnis müssen Sie als beglaubigte Abschrift nachreichen.

Kosten

keine

Rechtsgrundlage

Verordnung des Ministeriums für Kultus und Sport über die Aufnahme in die Gymnasien der sechs- und siebenjährigen Aufbauform

Contextspalte


<p>
 images.lifesituations.schule</p>
.alt.context
 
 

Ort wählen

Geben Sie hier einen Ort an. Für diesen Ort liefert service-bw genau die Informationen und Anlaufstellen, die Sie brauchen.

 
 

Hilfe & Tipps

  • Verwaltungsbegriffe erklärt
  • PLZ ermitteln
 
 

Dieses Verfahren finden Sie auch in

 

Bei Anklicken des Links wird ein PDF-Dokument mit allen Texten und verknüpften Verfahren der Lebenslage Schule erstellt.

 
 

Empfohlene Links

 
 

Lesezeichen setzen bei

 
 

Ihre Bewertung dieser Seite

sehr schlecht eher schlecht gut
sehr gut
Inhalt: sehr schlecht Inhalt: eher schlecht Inhalt: gut
Inhalt: sehr gut
Gestaltung: sehr schlecht Gestaltung: eher schlecht Gestaltung: gut
Gestaltung: sehr gut
Benutzerfreundlichkeit: sehr schlecht Benutzerfreundlichkeit: eher schlecht Benutzerfreundlichkeit: gut
Benutzerfreundlichkeit: sehr gut
Allgemein: sehr schlecht Allgemein: eher schlecht Allgemein: gut
Allgemein: sehr gut
 
 

Ideen, Fragen, Kritik?

Sie haben eine Idee, wie die Landesverwaltung Ihre Leistungen beim Verfahren Berufliches Gymnasium (sechsjährige Aufbauform) - Aufnahme beantragen noch bürgerfreundlicher, günstiger oder einfacher erbringen kann? Dann sind Sie hier an der richtigen Adresse.

 
 

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Kultusministerium hat dessen ausführliche Fassung am 21.10.2014 freigegeben.